ERÖFFNUNG DER WASSSERTRETSTELLEN-SAISON

Bildnachweis Kneipp-Bund e.V.

Eröffnung der Tretstellensaison „Am Lehmbrink“ Wennigsen 

 

Datum

26.  April 2019

Freitag

Treffpunkt

12:00 Uhr an der Wassertretstelle Lehmbrink

Verpflegung

bitte einen Suppenteller und Löffel mitbringen J

Getränke in Eigenverantwortung

Anmeldung/Info

Gabriele Grotstück  Tel. 0157-33682587
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                      

   

Während des Wassertretens, bei dem man wie der sprichwörtliche Storch im Salat durch kniehohes Wasser schreitet, werden durch die Temperaturwirkung die Abwehrkräfte gestärkt. Das Element Wasser veranlasst durch verschiedene Reize unseren Organismus zu sinnvollen Reaktionen.

WANDERUNG
zum Start in die WASSERTRETSTELLEN-SAISON

Wanderung ab Wennigsen entlang des Deisterrands
                                            zur Wassertretstelle „Am Lehmbrink“

Datum

26.  April 2019

Freitag

Treffpunkt

10:30 Uhr Wennigsen „Dicker Stein“

Strecke

ca. 4 km   

Anmeldung/Info

Brigitte Ziegler     Tel.: 05108 – 921209 ( mit AB), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                      

Hofführung "Hemme Milch"

Hofführung und Verkostung im Milchbetrieb
 „Hemme Milch“ in Sprockhof

Blick hinter die Ku(h)lissen gefällig?

Datum

07. Mai 2019  Dienstag

Start der
Unternehmung

Abfahrt  11:00 Uhr Bhf. Wennigsen

Abfahrt  11:06 Uhr Weetzen

Die Führung über den Hof bietet Einblicke in die Geschichte des Milchbetriebs, in die Landwirtschaft, die Produktion und den Vertrieb der frischen Milchprodukte und endet mit der Verkostung der Hemme Produkte. Im Anschluss daran werden wir noch gemeinsam Kaffee und Kuchen genießen.

Kosten

ca. 25 € für Führung, Verkostung, Kaffee und Kuchen sowie anteilige Fahrtkosten bei 25 Personen

Hinweise

Begrenzte Teilnehmerzahl, Rückkehr ca. 18 Uhr

Verbindliche Anmeldung bis 20.04.2019: Karin Losert, Tel. 05108-3322 (am besten abends) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Waldbaden

“ Heilendes und achtsam begleitetes WALDBADEN“

„Alles was wir brauchen, um gesund zu bleiben, hat uns die Natur
reichlich geschenkt“ (Sebastian Kneipp)

„Shinrin Yoku“ – das Waldbaden, ein positiver Trend aus Japan wissenschaftlich erforscht, belegt, was wir schon lange wissen. Die positive Kraft des Waldes und seine Duftstoffe, die Ätherischen Öle, stärken unsere Gesundheit.

Das Waldbaden wird professionell begleitet und ist somit weit mehr als nur ein Spaziergang.

Achtsamkeitsübungen unterstützen die nachhaltige Wirkung.

Was könne Sie sich nun konkret unter dem Waldbaden vorstellen?

Neben einem achtsamen Spaziergang genießen wir den Wald mit allen Sinnen.

Atemgymnastik, Meditationsübungen und Rituale
werden uns auf dem Weg begleiten.

Heilendes Waldbaden ….  

- als Stress- und Burnout Prophylaxe

- zur Herz- Kreislaufstärkung und Blutdruck-
  regulation

- bei Depression

- stärkt das Immunsystem

- unterstützt die Krebsprophylaxe

- fördert das Ein- und Durchschlafen

Leitung

Frau Roswitha Kaiser 
Kneipp-
Gesundheitstrainerin SKA

Wochentag

11. Mai 2019    (Samstag)

Uhrzeit

14:30 Uhr – 17:30 Uhr

 

Treffpunkt

 

14:00 Uhr an der Gaststätte „Waldapotheke“
Beerbeekenplatz 1 · 30890 Barsinghausen

Kosten MG/NMG

12,00 € / 15,00 €

Hinweise

Witterungsbedingt angepasste Bekleidung,
Getränke und Snacks bitte mitbringen,
TN begrenzt, max. 12 Teilnehmer

Verbindliche Anmeldung /
Info

Rosemarie von Strohe, Tel.: 05103-927630
                                      mobil: 01573 3888714  
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Führung in der Klosterkammer Hannover

Führung in der Klosterkammer Hannover

Datum

22. Mai 2019  um 14:00 Uhr

Mittwoch

Treffpunkt: 13.30 Uhr am Ernst-August-Denkmal vor dem Hauptbahnhof in Hannover. Bis zur Eichstraße sind es ca. 15 Minuten Fußweg.

Mit der S1 ab Wennigsen um 13:00 Uhr und ab Weetzen um 13:06 Uhr ist der Treffpunkt zeitgerecht zu erreichen

Der Präsident der Klosterkammer Hans-Christian Biallas wird uns durch das Dienstgebäude der Klosterkammer führen und uns anschließend in einem Vortrag über die Geschichte und Aufgabenbereiche der Klosterkammer informieren. Im Anschluss sind die Teilnehmenden zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Hier wird sich sicherlich noch die Möglichkeit finden, offene Fragen zu klären.

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos

Hinweise

Begrenzte Teilnehmerzahl

Verbindliche Anmeldung bis 01.05.2019: Karin Losert, Tel. 05108-3322 (am besten abends) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frühstücksrunden

Frühstücksrunden       

Wir möchten Kneippfreunde zu einer geselligen Runde begrüßen und gemeinsam frühstücken. Wir freuen uns darauf.

Anmeldung / Infos bei:
Brigitte Ziegler,
05108-921209 (mit AB) / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. Regina Stoßberg,
Tel. 05108-7600 (mit AB) / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frühstücksrunde in der Calenberger Backstube, Holtensen, Bredenbecker Straße 5 – 7 (neben Holz-Müller)

Datum

12. April 2019 

Freitag

Treffpunkt

10:00 Uhr

Kosten

Ca. 10,00 € p.P.

Verbindliche Anmeldung ab 18.03.2019 bis 30.03.2019

Frühstücksrunde im La Piazetta, Gehrden, Steintor 2

Datum

21. Mai 2019 

Dienstag

Treffpunkt

10:00 Uhr

Kosten

Ca. 7,50 € p.P.

verbindliche Anmeldung ab 18.03.2019 bis 10.05.2019

 

Frühstücksrunde im Stanze Gartencenter,
Hannover-Hemmingen, Karoline-Herschel-Straße 1

Datum

28. Juni 2019 

Freitag

Treffpunkt

10:00 Uhr

Kosten

Ca. 10,00 € p.P.

verbindliche Anmeldung ab 18.03.2019 bis 20.06.2019

Kneippsche Anwendungen

Das Kneippsche Gesundheitskonzept eignet sich besonders gut, um Befindlichkeitsstörungen gezielt entgegenzuwirken und das Gesamtbefinden zu verbessern. Sie erfahren alles Wissenswerte, u.a. in Theorie und praktischen Übungsanleitungen, z.B. Güsse und Wickel, Wasseranwendungen bei Schlafstörungen oder Venenschwäche etc. WARM oder KALT - WAS ist WANN zu empfehlen? Das erfahren Sie bei Elke Böttcher, Kneipp-Gesundheitstrainerin SKA,Tel.05103-2102,Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kräutertouren

Wilde   Kräuter   unterwegs

Spaziergänge  in  die  Welt  der  Kräuter

Elke Böttcher „Kursleiterin Heilpflanzenkunde SKA“ freut sich darauf, Interessierte in unsere wunderschöne Natur mit ihren essbaren Wildkräuterschätzen direkt bei uns vor der Haustür entführen zu dürfen!

 

Wir lernen die heimischen Wildkräuter am natürlichen Standort kennen und erhalten Informationen über Ernte, Inhaltsstoffe, Anwendungsmöglichkeiten, Zubereitung und Wirkungsweise der Pflanzen. Diese Kräuter können einfach richtig gut schmecken. Wer schon einmal einen Wildkräutersalat gegessen hat, weiß darüber zu berichten.

Interessierte wenden sich bitte zwecks Terminabsprache und Umfang der Veranstaltung (Personenzahl, mit / ohne Verkostung)  an :
Elke Böttcher, Tel.: 05103-2102 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!