TAGESFAHRT NACH GOSLAR und zum Kloster Wöltingerode

   TAGESFAHRT nach Goslar dem lebendigen Weltkulturerbe am Harz
&  zum Kloster Wöltingerode  

Termin:      04. Juli 2018 (Mittwoch)

Veranstalter: Rinder Bustouristik, Barsinghausen                                     

Abfahrt:         08:00 Uhr Bahnhof Wennigsen, 08:10 Uhr Gehrden

Rückkehr:      ca. 19:30 Uhr

Goslar, die tausendjährige Kaiserstadt, lädt ein zu einer erlebnisreichen Zeitreise vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Wo einst Kaiser und Könige regierten, findet man heute eine lebhafte Stadt mit malerischen Gassen und Plätzen.
Weiterreise zum Kloster Wöltingerode mit Führung durch die historische Klosterbrennerei, Verkostung im Gewölbe der Klosterkirche, interessanten Infos zur Klostergeschichte, Landwirtschaft des Klostergutes und Spirituosenherstellung.

Leistungen:   Fahrt im modernen Fernreisebus

10:00-12:00 Uhr Stadtrundgang Goslar
         „Erleben Sie ein Weltkulturerbe“

12:00-13:30 Uhr Mittagessen incl. im historischen
           Brauhaus Goslar; Auswahl aus 4 Gerichten

15:00-16:00 Uhr Führung & Verkostung in der
           Klosterbrennerei des Benediktinerklosters
           Wöltingerode in Vienenburg, gegründet 1174

16:00-17:30 Uhr Kaffeetrinken im Klosterkrug,
           1 Stück Kuchen/Kaffee oder Tee satt incl.

Kosten:          54,00 € pro Person (ab 40 Personen 52,00 € p.P.)

Verbindliche Anmeldungen und Informationen sind möglich bei:
Karin Losert,
Tel.: 05108-3322, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Gudrun Vorreiter, Tel.: 05108-6421842; 01577-3830971,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldeschluss: 22.06.2018

RUNDFAHRT DURCH DAS BERCHTESGADENER LAND

Rundfahrt durch das Berchtesgadener Land

Bad Reichenhall, Chiemsee mit Frauenchiemsee, Königssee,
Roßfeldpanoramastrasse u.v.m.

Termin:         09. (Sonntag) bis 14. September 2018 (Freitag)

Standort:      Bad Reichenhall

Erleben Sie das schöne Berchtesgadener Land. Sie wohnen im 4* Amber-Hotel "Residenz Bavaria" im Stadtkern von Bad Reichenhall. Während einer Stadtführung besuchen Sie u.a. den Kurgarten mit Gradierhaus, die alte Saline sowie das Salzmuseum. Sie haben die Möglichkeit, auf den 1.614 m hohen Predigtstuhl zu schweben, und zwar mit der ältesten Seilschwebebahn (Fertigstellung 1928). Ferner ist der Besuch der ältesten Enzianbrennerei Deutschlands vorgesehen, eine Schifffahrt auf dem Chiemsee mit Frauenchiemsee u.v.m..

Leistungen:                                                                 “Foto: Bad Reichenhall“  

  • Fahrt im mod. Reisebus ( Veranstalter: Deim-Busreisen, Bad Münder)
    mit Klimaanlage, WC, Miniküche, Kühlschrank
  • 5x Übernachtung mit HP im 4* Amber-Hotel "Residenz-Bavaria"
  • Stadtführung in Bad Reichenhall
  • Rundfahrt mit örtl. Reiseleitung zu den schönsten Zielen der Umgebung
  • Schifffahrt auf dem Chiemsee mit Frauenchiemsee

Preise:   DZ 569,00 € p.P.,     EZ-Zuschlag: 95,00 € p.P.

Nicht enthalten:
Eintrittsgelder und örtliche Abgaben von z. Zt. 3,50 € p.P. und Nacht

Interessenten wenden sich bitte wg. weiterer Informationen / Anmeldung an: Karola Nolte, Telefon: 05103-3547, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Die verbindliche Anmeldung ist möglich ab 05.12.2017

Anmeldeschluss:
31.05.2018; Verlängerung möglich, wenn abzusehen ist, dass die Fahrt stattfindet.

E-BIKE - WOCHE

E-BIKE - WOCHE

„in der Kulturlandschaft der Vulkanischen Ahr-Eifel“
10. bis 16. Juni 2018 (Sonntag – Samstag)

Geführte Touren verlaufen über die Höhen des Rotweinahrtals, längs der Ahr zu den Huten und Reben der historischen Kreisstadt Ahrweiler, in die Kalkeifel mit Besichtigung mitteldevonischer Kalklagerstätte, zum nördlichsten Kalksinterwasserfall Europas, Fahrt zum Ursprung der Erft in Holzmühlheim, besichtigen das mittelalterliche Stadtbild von Bad Münstereifel, pedalieren auf alten Bahntrassen zur Ahrquelle. Dieser Ferienaufenthalt vermittelt Naturerlebnisse, Stille, exzellente Fernblicke, Kulturbesonderheiten und kulinarische Genüsse.

An-/Abreise:       mit dem Zug vom Deister via Hannover in die Eifel
Aufenthalt:         Hotel Dreimäderlhaus, Winnerath
Radtourenleiter: Siegfried Verdonk

Leistungen:  

  • 6 Übernachtungen, Frühstück und Halbpension (4-Gänge Abendessen)
  • Tägliches Lunchbrot vom Frühstücksbüffet
  • 5 geführte Radtouren (ca. 60 – 65 km, gem. Programm). Teilnahme an Radtouren ist auch für einzelne Teilnehmer in verkürzter Form möglich.

Preise incl. gesetzl. MwSt. pro Person zzgl. Bahn- und Buskosten

Doppelzimmer         430 € zzgl. Fahrtkosten 69 €         gesamt:   499 €

Einzelzimmer           455 € zzgl. Fahrtkosten 69 €         gesamt:   524 €

DZ + Panoramabalkon 455 € zzgl. Fahrtkosten 69 €     gesamt:   524 €

Eine Wochenmiete der verfügbaren E-Bikes beträgt 130,00 €

Interessenten wenden sich bitte wg. weiterer Informationen / Anmeldung an: Gudrun Vorreiter, Tel.: 05108-6421842 bzw. 01577-3830971,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die verbindliche Anmeldung ist möglich ab 05.12.2017
Anmeldeschluss:
voraussichtlich 15.05.2018